»

Upload

N:XT Pink Pepperoni

N:XT Pink Pepperoni

Herstellerinformationen:

- Extra leichtes Cap Composite Deck
- Kratzfeste Oberfläche
- Grab Handle
- Extra leichte Matrix style light Truck mit Fiber Glass base plate und Alum. Hanger
- Räder: 200 x 50 mm Lightweight
- Länge: 90 cm
- Bindung : Ratchet Binding, 4 extra holes for Angle Adjustment
- Felgen: Nylon 5 Spoke
- Schrauben: Stainless Steel
- Grip Tape: Sand Tape
- Zubehör: Werkzeug, Bedienungsanleitung

unverbindliche Preisempfehlung: € 349,00

Testberichte

von Der Kaky am 
09.05.2012

Für Anfänger, die ambitioniert mit dem Downhill anfangen wollen, dennoch nicht viel Geld für ein hochwertigeres Board ausgeben möchten, da sie nicht sicher sind, ob sie den Sport aktiv betreiben wollen.

345 Euro sind völlig ok .
Die Komponenten sind gut für den Preis. Das einzige was den Stern fehlen lässt ist, das die Verstellschrauben der Lenkung rosten und die Kugellager noname Lager sind.
Die Nylon Räder sind zwar nicht die Schönsten, halten aber gut.

Das Fahrverhalten ist komfortabel, weich und gut. Ich mit meinen 95kg kann sagen das das Board für Gelände gut gebaut ist und auch den ein oder anderen Sprung gut verpackt.

Dieses Board kann ich...

von DerKaky am 
29.12.2010

"In diesem Testbericht dreht sich alles um das „scharfe“ Pink Pepperoni von Next. Die würzigen Zutaten, die das Board abstimmen, könnten es zu einem aggressiven Freestyler machen. Nachdem sich Next vor allem durch günstige Einsteigermodelle und bequeme Cruiser einen Namen gemacht hat, wurde so ein Board natürlich herbeigesehnt..." Hier klicken, um vollständigen Artikel zu lesen [ PDF | 1,83 MB ]