»

Upload

Mountainboard-Testberichte

Auf diesen Seiten findest du eine stetig wachsende Anzahl an Mountainboard-Testberichten, die dich bei der Wahl des geeigneten All Terrain Boards unterstützen soll. Alle Testberichte stammen aus der Mountainboard World-Community, was eine möglichst große Objektivität fördern sollte.

Wähle mit Hilfe der unten stehenden Übersicht den gewünschten Hersteller aus. Auf den Detailseiten findest du - sofern vorhanden - technische Informationen, Fotos und Testberichte. Wenn du selbst einen Testbericht schreiben und Fotos von deinem All Terrain Board hochladen willst, kannst du dies über den Button "Testbericht schreiben" tun.

MBS Ground Industries Trampa Flame noSno Two Sports N:XT Scrub Flexifoil Libre Flexboardz andere Hersteller

Mountainboard- und All Terrain Board-Testberichte

Hi, wie ihr warscheinlich auch gerade Stand ich vor dem Problem. Welches Brett. Mein erstes war dann eine AK103 von GI. Ich hatte genau 2 Wochen damit Spaß. So zum ausprobieren ist es in Ordnung, man kommt den Berg runter aber damit ist dann auch schon Schluss. Ich 85kg hatte...
Für Anfänger, die ambitioniert mit dem Downhill anfangen wollen, dennoch nicht viel Geld für ein hochwertigeres Board ausgeben möchten, da sie nicht sicher sind, ob sie den Sport aktiv betreiben wollen. 345 Euro sind völlig ok . Die Komponenten sind gut für den Preis. Das...
Ich kann nur sagen für kiten auf der Wiese sind die Achsen zu schwach ausgelegt - brechen beim normalen Fahren. Zu Alu Spritzguss kann ich nur sagen: Schrott. Vielleicht nutzbar als Spielzeug für Kinder.
"In diesem Testbericht dreht sich alles um das „scharfe“ Pink Pepperoni von Next. Die würzigen Zutaten, die das Board abstimmen, könnten es zu einem aggressiven Freestyler machen. Nachdem sich Next vor allem durch günstige Einsteigermodelle und bequeme Cruiser einen Namen...
Testbericht FLAME DIRTPIPE 35mm Seit ich die ersten Fotos anfang des Jahres der neuen Dirtpipeachse auf der Flame-Homepage gesehen habe, bin ich geil auf die Dinger. Im Sommer hatte ich nun die Gelegenheit die High End Achsen mit gerade einmal 750g an mein Brett zu schrauben und...